Energieverbrauch unseres Körpers


Unser Körper braucht jeden Tag eine Grundmenge an Energie. Dies ist auch der Grund, weshalb wir ein Hungergefühl entwickeln. Die notwendige Energie holen wir uns über die Nahrung, welche dann vom Körper umgesetzt, bzw. abgebaut und verwertet wird. Der persönliche Energieumsatz ist bei jedem Menschen unterschiedlich und kann für Männer und für Frauen getrennt betrachtet werden. Wichtig ist es dabei, dass zum korrekten Abnehmen der Energiebedarf bekannt ist. Es ist dabei sinnvoll, deutlich weniger Energie zu zuführen als zu verbrauchen. Durch Sport und andere Betätigungen steigern wir unseren Energieverbrauch deutlich, was dazu führt, dass wir abnehmen.

Grundunterschiede zwischen Mann und Frau

Männer und Frauen haben einen unterschiedlichen Energieverbrauch. Dabei gibt es im Bezug auf den Tag je nach Gewicht verschiedene Werte, die interessant sind. Allgemein verbrauchen Männer in aller Regel deutlich mehr Energie, als es bei Frauen der Fall ist. Die verbrauchte Energie wird in der Einheit kcal gerechnet. Männer kommen dabei auf einen Wert von etwa 1800 kcal am Tag. Bei einer Frau hingegen sind es 1300 bis 1400 kcal am Tag. Alles richtet sich auch danach, wie alt eine Person und wie hoch das eigene Körpergewicht ist. Wenn das Körpergewicht einer Person höher ist, dann ist auch der Grundenergieumsatz eines Menschen deutlich höher.

Grundenergieumsatz pro Stunde

Jeder Mann und jede Frau hat einen Grundumsatz pro Stunde, der ebenfalls berechnet werden kann. Grundsätzlich kommen hier natürlich für den Mann höhere Werte heraus, als es bei den Frauen der Fall ist. Der persönliche Grundumsatz liegt natürlich auch je nach Körpergewicht in leicht unterschiedlichen Bereichen. Bei Frauen ist meist ein Ruheverbrauch von etwa um die 50 bis 60 kcal pro Stunde realistisch. Männer haben einen Grundumsatz von etwa 70 bis 80 kcal pro Stunde, was ebenfalls vom Körpergewicht abhängig ist und danach berechnet werden kann.

Wie gehe ich mit den kcal Werten um?

Wichtig ist, zu sehen wie viel kcal mit der Nahrung bzw. mit Nahrungsergänzungen aufgenommen werden. Diese können einfach in Relation zu den einzelnen Gesamtumsätzen am Tag betrachtet werden. Somit ist es ohne Probleme möglich, zu sehen, wie hoch der Umsatz am Tag ist und wie viel davon durch ein einzelnes Produkt erreicht werden kann. Wenn jemand seinen persönlichen Energieumsatz steigern möchte, dann sollte er zum Beispiel Sport treiben. Durch Sport wird der eigene Energieumsatz angekurbelt, was dazu führt, dass der tägliche Verbrauch an Energie, also der Grundumsatz in kcal deutlich gesteigert werden kann.
Je nachdem wie intensiv der Sport ist, ist es möglich, dass höhere Werte für den kcal Verbrauch erreicht werden können. Grundsätzlich wird durch eine höhere körperliche Belastung auch der Grundumsatz deutlich angehoben. Wer zum Beispiel Joggen geht, der kann je nach Gewicht unterschiedliche Werte erhalten. Es ist zum Beispiel möglich, dass eine Person, die etwa 85 kg wiegt, durch das Joggen pro Stunde zusätzliche 250 kcal verbrennen kann. Wenn das eigene Gewicht niedriger ist, ist auch der Wert in kcal niedriger.

Ein Geschirrspüler ist nicht nur praktisch, sondern meist auch umweltschonender als das manuelle Spülen. Tipps zum Geschirrspüler gibt es auf www.geschirrspueler.eu


© fitness-protein.com > Designed by Luka Cvrk